IN & Out Logo

23. Oktober 2014
Klönen in der Orange

21.10.2014 / Keine Kommentare » / von Markus

Leider war es uns nicht möglich einen “richtigen” Programmpunkt für diese Woche zu organisieren. Micha fällt momentan krankheitsbedingt aus und Markus ist spontan aus beruflichen Gründen in der Hauptstadt unterwegs.

Da wir euch dennoch ein Angebot für einen schönen Donnerstag-Abend in der Westfalenmetropole machen wollen, haben wir uns überlegt, dass sich interessierte Herren (und natürlich auch Damen, falls es die hier geben sollte) doch einfach auf eine leckere Gerstenkaltschale im Orange treffen könnten. Der Uwe freut sich ja immer über Besuch! Vielleicht trifft man ja auch den ein oder anderen, der noch nie bei IN & Out war und kann hier so auch ganz neue Kontakte knüpfen! :)

Für den November versprechen wir auf jeden Fall Besserung. Dort stehen Termine wie Bowling und die Erföffnung des donnerstäglichen Glühweintrinkens auf dem Programm.

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 23. Oktober 2014, 19:00h
Treffpunkt: Orange – Bar – Kneipe – Pub, Ruhrallee 69, Dortmund

9. Oktober 2014
Cocktail-Workshop

6.10.2014 / Keine Kommentare » / von Markus

Leuchtreklame mit Schriftzug CocktailsDer Herbst schenkt uns noch die letzten Sonnenstrahlen! Und wie könnte man diese besser genießen, als mit ein paar leckeren Cocktails! :) Damit ihr nicht immer darauf angewiesen seid, dass andere diese für euch mixen, wollen wir beim kommenden Programmpunkt schon mal ein bisschen üben. Die nächste Party kommt bestimmt und dafür sollte man natürlich mit einem umfangreichen Wissen in Sachen Cocktail-Produktion gerüstet sein.

Wir werden versuchen euch 3 oder 4 Cocktails in Form ihrer Rezepte näher zu bringen. Darunter wird auch mindestens einer in einer alkoholfreien Variante sein, damit auch die Autofahrer in den Genuss der bunten Getränke kommen können. Und Fruchtsäfte sind ja auch sogar richtig gesund!

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 9. Oktober 2014, 19:00h
Treffpunkt: KCR Dortmund, Braunschweiger Str. 22, Dortmund

25. September 2014
Weihnachtsfeier

21.09.2014 / Keine Kommentare » / von Markus

Jeder wird sich nun fragen: “Sind die verrückt?!?” Nein, sind wir natürlich nicht. Die Erwägung eine Weihnachtsfeier bereits im September zu veranstalten hat durchaus viele rein praktische Überlegungen:

  1. IN & Out bietet im Dezember kein Programm an. Wir hätten also eigentlich niemals die Chance zur rechten Zeit eine Weihnachtsfeier zu veranstalten.
  2. Die Vorweihnachtszeit ist auch so schon stressig genug. All die Geschenke, die besorgt werden müssen. All die Glühweine die getrunken werden wollen. Im September kann man eigentlich viel besinnlicher feiern als kurz vor dem großen Fest.
  3. Weihnachten ist das Fest der Liebe! Und wir homosexuellen lieben uns immer und jederzeit. Dafür braucht es keine(n) geborene(n) und/oder gestorbene(n) vermeintliche(n) oder tatsächliche(n) ErlöserInnen.
  4. … weil wir es können! Immerhin gibt es schon alle nötigen Produkte in den entsprechenden Läden zu kaufen. Es wird also keine Knappheit an Weihnachtsplätzchen und Glühwein herrschen!

Zum Programm: Damit es auch ganz klassisch wird, wird es natürlich das übliche Schrott-Schwuchteln geben! Jeder ist also herzlich dazu eingeladen ein wenige Euro kostendes, allerdings zwingerderweise sich in den schwulen Kontext einreihendes Etwas mitzubringen (selbstverständlich verpackt!). Was den schwulen Kontext ausmacht, ist dabei Ansichtssache, und wenn es nur die Farbe Pink ist. Die Pakete werden dann unter den Teilnehmern nach dem Solidarprinzip umverteilt. Außerdem wird es eine geringe Selbstunkostenbeteiligungspauschale von 2 bis 3 EUR geben.

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 25. September 2014, 19:00h
Treffpunkt: KCR Dortmund e.V., Braunschweiger Str. 22, Dortmund

11. September 2014
Schwuler Stadtrundgang durch die Geschichte in Dortmund

6.09.2014 / 1 Kommentar » / von Markus

Das nächste Mal bei IN & Out wollen wir uns der schwulen Geschichte in Dortmund widmen. Der Stadtrundgang dauert rund 90 Minuten und führt uns hinein in fast einhundert Jahre schwulen Lebens und Leidens vor Ort. Wir besuchen Stätten in der Dortmunder Innenstadt, an denen sich das schwule Leben abgespielt hat. Wir erahnen Orte der schnellen sexuellen Befriedigung. Wir passieren Plätze der Verfolgung und erleben Stätten der Erinnerung und Orte des homosexuellen Selbstbewusstseins.

Organisatorisches: Der Teilnahmebeitrag für die Führung beträgt 10,00 € und ist direkt vor Ort zu entrichten. Eine Anmeldung gibt es diesmal nicht. Also, einfach vorbeikommen!

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 11. September 2014, 19:00h
Treffpunkt: Pylon Reinoldikirche (U-Bahn), Dortmund-Innenstadt

28. August 2014
Brettspiel-Abend im KCR

20.08.2014 / Keine Kommentare » / von Markus

Monopoly Spielbrett mit Geld und StraßenEin Klassiker! “Spiel des Lebens” oder “Monopoly” oder vielleicht doch lieber etwas mehr Action mit “Kackeldackel”? Das ist am kommenden Termin bei IN & Out die Frage!

Dort gibt es dann die Möglichkeit selbst mitgebrachte Spiele mit den anderen Gästen des Abends zu spielen. Ein gewisser Grundstock an Spielen ist im KCR auch vorhanden, so dass im Zweifelsfall auch darauf zurückgegriffen werden kann. Aber vielleicht hast Du ja auch eine eigene Sammlung aus der Du den ein oder anderen Favoriten vorstellen kannst.

Getränke können aus dem reichhaltigen Fundus des KCR einfach gegen Bezahlung entnommen werden, für das leibliche Wohl kann man im Laufe des Abends sicherlich auch in Form einer Pizza-Bestellung sorgen. Zum Knabbern bringt Micha ein paar Breckies mit.

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 28. August 2014, 19:00h
Treffpunkt: KCR Dortmund, Braunschweiger Str. 22, Dortmund

14. August 2014
Grill-Abend

3.08.2014 / Keine Kommentare » / von Markus

Jetzt wo der Sommer nun im vollen Gange ist, wollen wir wie jedes Jahr zusammen grillen. Dafür bietet sich das KCR ja immer ganz besonders gut an, denn wenn es doch mal ein paar Tropfen geben sollte, kann man dort auch trotzdem noch vortrefflich die Wurst bereiten und kraftvoll zubeißen!

Organisatorisch machen wir das ganze diesmal folgendermaßen: Bitte meldet euch an, damit wir absehen können wie viel wir besorgen müssen! Dafür gibt haben wir ein Doodle eingerichtet, welches verschiedene Optionen beinhaltet, was ihr gerne essen möchtet. Fleisch, Wurst und Grillkäse wird von uns besorgt. Außerdem gibt es die Möglichkeit einen Salat mitzubringen. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Wenn schon zig Leute einen Salat mitbringen, wird es wohl für alle reichen. Wir werden die Kosten der Salate bei der Berechnung der Unkosten natürlich berücksichtigen! Wir denken, dass es pro Person bei ca. 5,00 € landen wird. Für die ganz hungrigen kann eine doppelte Portion bestellt werden. Also einfach den Link anklicken, Namen eintragen und los geht es …

Anmeldung per Doodle

Jetzt muss aber erstmal losgegrillt werden!

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 14. August 2013, 19:00h
Treffpunkt: KCR Dortmund e.V., Braunschweiger Str. 22, Dortmund

24. Juli 2014
Verführung Nordmarkt – Zweiter Versuch

22.07.2014 / Keine Kommentare » / von Markus

Beim letzten Mal hat uns der Regen leider einen Stricht durch die Rechnung gemacht und wir mussten kurzfristig ins KCR “flüchten” um nicht völlig wie ein Pudel begossen zu werden. Daher starten wir nun den zweiten Versuch. Inhaltlich hat sich nichts geändert. Also …

Man läuft ja immer dran vorbei, wenn man ins KCR geht. Manch einer hat auch schon ein Bier oder Kaffee darauf getrunken, eine ruhige Kugel geschoben, oder eine Gurke darauf gekauft. Die Rede ist vom Nordmarkt. Und genau diesen lassen wir uns beim nächsten Termin von IN & Out mal richtig Vorführen.

Die Führungen von Annette Kritzler sind ja inzwischen eine feste Größe bei IN & Out. Und so wird sie uns zum Preis von 10-12€ (je Personenanzahl) NordmarktGeschichten – “Ein Platz im Herzen der Nordstadt“ erzählen. Bleibt nur das Übliche.

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 24. Juli 2014, 18:00h, Dauer: 120 Minuten
Treffpunkt: An der Südseite des Nordmarktes am Mahnmal, Dortmund
Endpunkt: Im Garten der Stollens. 13

10. Juli 2014
Sommepause – Ein Abend in der Orange

7.07.2014 / 1 Kommentar » / von Markus

Zum kommenden Termin fahren wir leider mal ein wenig auf Sommer-Sparflamme. Der Micha fällt diesmal nämlich leider krankheitsbedingt aus und der Markus ist zeitlich etwas eingespannt, so dass umfangreichere Vorbereitungen momentan nicht möglich sind. Für die kommenden Termine haben wir aber bereits einiges in Planung, was Du weiter unten nachlesen kannst.

Wir laden euch daher diesmal ganz herzlich zu einem gemütlichen Beisammensitzen im Orange, hier in Dortmund, ein. Bei einem kühlen Bier, hoffentlich gutem Wetter und in einer lockeren Atmosphäre kann man im Sommer auch ruhig mal ein bisschen die Seele baumeln lassen. Und auch für diejenigen unter euch, die mit dem Auto anreisen hält der Oberchefgastronom Uwe aka. Uschi sicher auch einen kühlen antialkoholischen Cocktail bereit.

Da von uns beiden niemand vor Ort sein wird, vertrauen wir einfach mal darauf, dass ihr euch selbst dort ein- und zusammenfindet. Bleiben nur noch die üblichen Daten …

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 10. Juli 2014, 19:00h
Treffpunkt: Orange – Bar – Kneipe – Pub, Ruhrallee 69, Dortmund

Die kommenden Termine

24. Juli 2014: Nordmarkt-Führung! Wie schon angekündigt soll der wegen Regen ausgefallene Termin mit Anette noch nachgeholt werden. Das wollen wir am vierte Juli-Donnerstag dann mal versuchen! Wir sind sehr zuversichtlich, dass uns das Wetter diesmal keinen Strich durch die Rechnung macht.

14. August 2014: Es wird gegrillt! Endlich mal wieder im KCR. Sommerzeit ist Grillzeit! Und da bei IN & Out die kulinarischen Termine immer besonders beliebt sind und es hier schließlich um die Wurst gehen soll, solltest Du Dir diesen Höhepunkt auf keinen Fall entgehen lassen.

26. Juni 2014
Hafenführung Plus

22.06.2014 / Keine Kommentare » / von Markus

Bei der “Hafenführung Plus” werden wir beim nächsten Termin das Alte Hafenamt und das Außengelände des Dortmunder Hafens besichtigen. Dabei geht die Route zum CTD über das SAZ an den Stadthafenkai. Das Container-Terminal (CTD) zeigt den Dortmunder Hafen als modernen Logistikstandort. Das Stahlanarbeitungszentrum (SAZ) präsentiert ein typisches Produkt aus der Umschlagspalette des internationalen Warenverkehrs im größten Kanalhafen Europas.

Da wir bei diesem Termin eine begrenzte Teilnehmerzahl haben, gibt es eine eine Anmeldung per Doodle, die für alle Teilnehmer verbindlich ist. Wichtig: Man kann jederzeit sehen, wer sich bereit angemeldet hat. Die Plätze werden nach dem “First-Come First-Serve Prinzip” vergeben. Als Kostenbeitrag für die Führung haben wir uns mit dem KCR auf einen “subventionierten” Betrag von 10,00 € pro Person geeinigt.

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 26. Juni 2014, 19:00h
Treffpunkt: Altes Hafenamt, im Foyer, Sunderweg 130, Dortmund

12. Juni 2014
Sommer-Fahrradtour

9.06.2014 / 6 Kommentare » / von Markus

Leider war es uns nicht möglich die angekündigte Führung über den Skywalk passend zu buchen. Kurzfristig müssen wir daher auf ein Alternativprogramm umschwenken und haben uns daher überlegt, uns draußen ein bisschen rumzutreiben und auf Entdeckungsreise in Dortmund und der näheren Umgebung zu gehen. Am besten geht das natürlich auf dem Rücken eines Drahtesels!

Als ortskundige Führung werden Micha und Robin sich eine kleine Route überlegen, die auch für nicht trainierte Beine keine übermäßige Herausforderung darstellt und trotzdem den ein oder anderen interessanten Punkt in der Nähe ansteuern wird. Anschließend wollen wir uns dann noch auf ein leckeres Kaltgetränk im KCR wieder treffen.

Los geht das ganze an der Nordseite des Dortmunder Hauptbahnhofs und zwar vor dem Eingang des CineStar Kinos. Dort stehen auch den aus Auswärts anreisenden Männern Leihfahrräder der Marke “Metropolrad” zur Verfügung. So kann man auch problemlos ohne eigenes Fahrrad wieder teilnehmen. Wer möchte, kann sich vorher schon einmal bei Metropolradruhr registrieren.

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, der 12. Juni 2014, 19:00h
Treffpunkt: Nordausgang Dortmund Hbf, vor dem Eingang “CineStar”, Dortmund


IN & Out Karte auf einer größeren Karte anzeigen