Vernetz mit:

newsletter
 einfach & schnell
hier abbonieren.

 

alles, aber anders


 

Herzlich Willkommen im Kommunikationscentrum Ruhr (KCR) e.V. - dem Lesben- und Schwulen- zentrum fr Dortmund und Umgebung!

 

KCR, der Verein seit 1972
KCR e.V., der Verein seit 1972

 

aktuelles & highlights

Die Fotografin Rita Magdalene Nowak aus Recklinghausen wird im kCR Fotos von Menschen machen, die anschließend im Rahmen eine Vernissage vorgestellt und in den Räumen des KCR ausgestellt werden. Außerdem ist geplant, eine Broschüre mit den Fotos zu erstellen und die auch auf dem CSD Stand des KCR zu präsentieren. Vorgesehen ist auch eine Veröffentlichung auf unserer Homepage.

Menschen, die fotografiert werden, sollen sich jeweils mit einem Gegenstand, evtl. ihrem Lieblingsgegenstand präsentieren. Außerdem sollen Spiegel zu sehen sein, die als „Roter Faden“ die Fotos inhaltlich zusammenführen. Das KCR unterstützt das Projekt, weil wir unter anderem auf diese Weise unser Zentrum lebendig in der Öffentlichkeit darstellen können.
 
Personen werden natürlich nicht ungefragt fotografiert. Alle Teilnehmenden müssen der weiteren Verwendung ihrer Fotos ausdrücklich zustimmen. Die Fototermine werden von Katharina Sonne von der Beratungsstelle LEBEDO koordiniert. Wer mitmachen möchte, kann sich unter sonnet@lebedo.de melden.
 
Wir werden in den nächsten Tagen unserer KCR-Gruppen auch persönlich besuchen, um für das Projekt zu werben und euch für weitere Fragen zur Verfügung zu stehen. Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Frauen und Männer entscheiden könnten, bei dem Projekt mitzumachen.

707 Views

« Frühlingswanderung des KCR am 23.04.2017 um Schwelm » Zurück zur Übersicht « BORUSSEUM - Tag gegen das Vergessen am 27. Januar 2017 »
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge


*Beachten Sie bitte unsere Hinweise zu externen Hyperlinks

    Impressum | Webmaster | Kontakt | Newsletter