Vernetz mit:

newsletter
 einfach & schnell
hier abbonieren.

 

alles, aber anders


 

Herzlich Willkommen im Kommunikationscentrum Ruhr (KCR) e.V. - dem Lesben- und Schwulen- zentrum fr Dortmund und Umgebung!

 

KCR, der Verein seit 1972
KCR e.V., der Verein seit 1972

 

aktuelles & highlights

benefizkonzert für pudelwohl

Geschrieben von am 07.05.10 um 20:23 Uhr • Artikel lesen

Hochgeladene Bilddatei "Sophie White singt Udo Jürgens“ zugunsten des Gesundheitsladens „Pudelwohl“. Am 13.05.2010 findet das Benefiz-Konzert von Sophie White & Thomas Bode „Sophie White singt Udo Jürgens“ im Theater Fletch Bizzel statt, indem Sophie White über ihre Liebe zu Udo Jürgens erzählt und nicht nur bekannte Lieder von ihm interpretiert. Sophie White ist seit über 20 Jahren als Chanson-Interpret in ganz Deutschland unterwegs. Angefangen als Travestie-Künstler (daher auch der weibliche Name), hängte er während der mittlerweile 10-jährigen Zusammenarbeit mit dem studierten Pianisten Thomas Bode die Kleider an den Nagel. Neben seinen Chanson-Abenden wurde Sophie White auch bekannt als „Marathon-Moderateuse“ des Sommerloch-Festivals in Braunschweig, welches er 3 Jahre hintereinander moderierte, als Venus in Jaques Offenbachs Orpheus in der Unterwelt und brillierte in der Fußball-Revue in Braunschweig während der Fußball-Weltmeisterschaft. Mit HIV und Aids hat sich Sophie White schon von Anfang an in seinem Schaffen auseinander-gesetzt. Es sind Lieder wie „Gib mir Rosen, bevor ich sterb‘“, „Hoffnung“ und „Geliebter“, womit Sophie White HIV und Aids immer wieder in seinen Programmen thematisierte. 
2003 erfuhr Sophie White von seiner HIV-Infektion. Mit der Diagnose erhielt der Kampf gegen diese furchtbare und heute noch unheilbare Krankheit einen neuen Stellenwert in Sophies Leben und auf der Bühne. Da der Gesundheitsladen „Pudelwohl“ zurzeit noch keine kommunale Förderung erhält, ist man auf Spenden und den Erlös aus dieser Veranstaltung angewiesen. Termin: 13.05.2010, 20 Uhr im Theater Fletch Bizzel in Dortmund, Humboldstraße 45 Eintritt 15 Euro (ermäßigt 10 Euro)

742 Views

« Frauen in Bewegung » Zurück zur Übersicht «
Archiv RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge


*Beachten Sie bitte unsere Hinweise zu externen Hyperlinks

    Impressum | Webmaster | Kontakt | Newsletter